Im Internet

Happy Easter (Egg): Der Konami Code

15. April 2017
happy easter egg

Wer Easter Eggs suchet, der findet.
Aber: Wer den Konami Code ausführen kann, der findet -wahrscheinlich – noch viel mehr:

Ich habe auf code78 einen Blogartikel über die schönsten Easter Eggs im Netz geschrieben. Über versteckte Effekte und Funktionen auf Suchergebnisseiten von Google, Youtube und Co – aber wir sind uns doch alle einig darüber, dass die größten Easter Eggs die versteckten Funktionen hinter dem Konami-Code sind, oder? Eben! Und deshalb habe ich, nachdem ich den Post geschrieben habe, auf code78 auch eine Geheimtür eingebaut, die ihr durch Drücken des Konami Codes öffnen könnt!

Sesam öffne dich! Ach, ne… Konami Code! Wie ging der nochmal?

Easter Egg: Konami Code

Lang, lang ist’s her: Der Code ist schon mehrere Jahrzehnte alt. Damals konnte man in verschiedenen Spielen von Konami durch Drücken dieser Zeichenabfolge bestimmte Cheats freischalten. Seit einigen Jahren macht diese Abfolge aber auch im Internet die große Runde: Verschiedene Websites zeigen nach Eingabe des Konami Codes geheime Elemente.

konami code

Wenn der Code einmal sitzt, dann sitzt er! Versprochen.

Surft man am Desktop, kann man den Code simpel über die Tastatur eingeben: Oben, oben, unten, unten, links, rechts, links, rechts, B, A. Das Schwerste ist wirklich das Einprägen. Aber wenn das einmal sitzt, dann steht euch die Welt offen! Naja, quasi!

Die geheime Liste

Jetzt gibt’s was auf die Augen. Unter den folgenden Links findet ihr die -alphabetisch geordneten- Seiten, auf denen sich bei der Eingabe des Codes geheime Türen öffnen:

(Stand 15.04.2017)

Noch ein Tipp für‘ gute Gelingen: Nach dem Aufruf der Seiten klicke ich mit dem Mousezeiger erstmal irgendwo in die Seite. Mir ist es nämlich jetzt schon ein paarmal passiert, dass der Cursor noch in der Browserleiste war. Dann passiert natürlich nichts, außer dass der Browser springt und man der URL noch ein »ba« hinzufügt.

Ich will mitspielen!

Angefixt? Drüben, auf code78, habe ich das Konami-Event mit einem WordPress-Plugin eingebunden. In den Einstellungen, kann man sich dann entweder eine Seite aussuchen oder auf eine URL verweisen. Ich habe mich für letzteres entschieden, weil ich mich außerhalb von WordPress und seinen Möglichkeiten bewegen wollte.

2 Kommentare

  • Antworten Frohe Ostern! Die besten Easter Eggs im Netz - code78 || Blog 15. April 2017 at 13:51

    […] habe auf minus78.de einen Beitrag über den Konami Code gepostet und eine eine kleine Liste mit Sites erstellt, bei denen sich auch ein Hintertürchen […]

  • Antworten Haydee 18. April 2017 at 8:32

    Hihi.. wie witzig. Das kannte ich nicht. 🙂

  • Schreibe eine Antwort zu Frohe Ostern! Die besten Easter Eggs im Netz - code78 || Blog Antwort abbrechen